Kambodscha

Das südostasiatischen Land Kambodscha stand ursprünglich eigentlich nicht auf meiner Welt-Reiseliste. Doch in den Monaten zuvor habe ich von so vielen anderen Reisenden begeisterete Berichte über Kambodscha und Angkor Wat gehört, dass ich den Tempelanlagen, die heute zum Weltkulturerbe gehören, unbedingt einen Besuch abstatten musste.

Der Abstecher von Thailand hat sich mehr als gelohnt. Die Tempelanlagen sind einfach faszinierend und selbst drei Tage vor Ort haben nicht gereicht um alles zu sehen. Auf der einen Seite ist es toll, dass man die Tempelanlagen frei erkunden kann, auf der anderen Seite tut es auch weh zu sehen, was manch andere Touristen veranstalten und wie sie mit den alten Ruinen umgehen. Überall kann man hochklettern und wenn es noch keinen Weg gibt, dann wird eben einer gefunden. Alles wird angefasst, an allem wird herum probiert. Ich hoffe, dass die vielen Touristen, jedes Jahr werden es mehr, den uralten Tempeln nicht zu sehr zusetzen.

0 Kommentare zu “Kambodscha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.